WeTrain: Bedarfsgerechte Bildungsangebote für Frauen

Die Corona-Pandemie hat das Leben der Menschen verändert. Sie hat zudem Ungleichheiten zwischen den Geschlechtern und strukturelle Benachteiligungen von Frauen zum Vorschein gebracht.

Mit auf den Bedarf und die Lebenswirklichkeit von Frauen zugeschnittenen Bildungsangeboten zeigt WeTrain, wie Bildungsarbeit für Frauen auszugestalten ist. Dadurch sollen Benachteiligungen abgebaut und Kompetenzen, Empowerment und Resilienz von Frauen gestärkt werden.

Durchführung in: Deutschland, Italien, Polen
Laufzeit: 2022-2024
Partner in Berlin:
Baufachfrau Berlin e. V
ZUsammenKUNFT Berlin eG
Transnationale Partner:
in Italien: Eurocultura, F.I.C.I.A.P. Veneto
in Polen: ATJ Lingwista, Centrum Praw Kobiet

 “Die Themen von WeTrain – passgenaue Bildungsangebote für Frauen und mehr sozialer Zusammenhalt – stehen auch auf der Agenda unseres Zentrums für Frauenrechte-CPK. Mit einer internationalen Partnerschaft können wir EU-weit Verbesserungen hin zu einer gendergerechten Erwachsenenbildung unterstützen.”

Urszula Nowakowska, Anwältin, Gründerin von Centrum Praw Kobiet
und Mitgründerin von Women Against Violence Europe